Freitag, 11. Dezember 2015

3 Sätze über ...

Wie ich bereits vor einiger Zeit angekündigt habe wird es auf meinem Blog ab heute eine neue Rubrik geben zu der ich (wahrscheinlich) unregelmäßig etwas posten werde.
Ihr fragt euch sicher nun was es denn mit der Beitragsüberschrift "3 Sätze über ..." auf sich hat - dies ist schnell und einfach erklärt.
Ich möchte in diesen 3 Sätzen kurz etwas zu Büchern sagen, die mir zwar gefielen, aber jetzt nicht so nennenswert sind, dass sie eine vollwertige Rezension "verdient" hätten.
Macht das Sinn?

Jetzt will ich auch gar nicht länger warten und präsentiere euch heute zum ersten Mal "3 Sätze über...":

1. "The Royal We" von Heather Cocks und Jessica Morgan


>> Eine süße Geschichte, die sich schon sehr an den britischen Royals und an Will/Kates Geschichte orientiert. Der Schreibstil war angenehm zu lesen, wenn auch der Aufbau langsam von Statten ging. Die Handlung war interessant und es lässt sich zumindest in Ansätzen erahnen, wie es für Will und Kate gewesen sein muss - für Royals Fans sicher sehr unterhaltsam.



2. "Shopping for a Billionaire 1-5" von Julia Kent 


>> Lustig, witzige Dialoge und die ein oder andere heiße Szene sind die Quintessenz zu dieser fünfteiligen Buchbox zur "Shopping for a ... " Reihe von Julia Kent. Der Schreibstil war durchweg angenehm zu lesen, der Spannungsbogen wurde konstant aufrecht erhalten, dass man einfach weiter lesen musste und ganz zu schweigen davon, dass die Bücher zwar kurz waren, aber auf den Punkt perfekt waren. Wunderbare Unterhaltung für Zwischendurch.


3. "Not famous in Hollywood" von Leonie Gant 


>> Leonie Gant hat einen leichten und flüssigen Schreibstil, der einen ab S. 1 in den Bann von Trudie zieht und obwohl man gelegentlich denkt: Jetzt übertreibt sie aber ein bisschen, so kommt man einfach nicht los und ehe man sich versieht ist man bei Bd. 3 angelangt. Die Charaktere muss man einfach lieben und obwohl die gesamte Handlung doch ziemlich klischeebehaftet ist, ist es dennoch eine Geschichte die mit einigen überraschenden Wendungen und spannenden Ereignissen aufwahrt.
Witzig - spritzige Geschichte mit lustigen Dialogen und einem Quäntchen Spannung - perfekt!

So, dies waren also die ersten drei "3 Sätze über ...". Nächste Woche gibt es wieder eines und bis dahin: Keep reading!

Lu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Formular Random House Challenge 2016

Blog-Archiv

Seitenaufrufe